Donnerstag, 25. Dezember 2014

Frohe Weihnachten, neuer Blog?

Hallihallo meine Lieben,
ein Teil ist zwar schon gelaufen... aber trotzdem wünsche ich euch frohe Weihnachten, genießt die Zeit mit eurer Familie, lasst euch beschenken und bekochen und seid einfach zufrieden :)








 

http://uhrforum.de/attachments/535411d1356386718-frohe-weihnachten-danke-weihnachten.jpg


Ich hab auch in letzter Zeit öfter über meinen Blog nachgedacht... und ich muss sagen er hat mir oft geholfen, mich einfach für alles zu motivieren ect. und auch wenn ich in letzter Zeit, nicht mehr richtig gebloggt hab wird sich das im neuen Jahr ändern!

Aber: Ich möchte auch meine Familie teil haben lassen und das kann ich an diesem Blog nicht.. ich habe zu oft über Dinge geschrieben die ich so expliziet niemandem aus meiner Familie sagen will.... löschen möchte ich die Sachen aber auch nicht... das find ich blöd und falsch!
Daher habe ich mir überlegt einen neuen Blog zu gestalten, in dem ich dann auch unter meinem 1. Vornamen schreibe (Maria ist mein 2. Name). Und mich dann vielleicht auch traue richtige Bilder rein zu stellen, es ist mir irgendwie immer peinlich gewesen, dass Leute über meine Abnehmpläne direkt bescheid wissen, aber eigentlich muss man sich dafür ja nicht schämen oder?
Ich würde in dem Blog auch mehr über die Uni ect. schreiben, weil ich meiner Familie damit sicher mehr Einblick und Teilnahme an meinem "neuen" Leben geben kann :)

Was haltet ihr davon? Würdet ihr diesen Blog dann auch noch lesen wollen, oder findet ihr das eher blöd?

Liebe Grüße
Eure "Maria"

Kommentare:

  1. Ich finde reale Lebensgeschichten bzw kleine Tagesauszüge immer interessant weil man den Menschen hinter dem Blog näher kennen lernt als jedes Bild es jemals schaffen würde.

    Ich würde mich sehr freuen :)

    AntwortenLöschen
  2. ich würde es weiterhin lesen,
    auch für mich war es schlimm das meine eltern zu beginn mitgelesen haben, und auch als freunde dazu gekommen sind fand ich das eher unangenehm. Aber man gewöhnt sich dran. Von vielen erhalte ich diesbezüglich sogar komplimente,
    Meine zwei besten freunde sind beides Sportstudenten und einer ist nebenbei noch Fitnesstrainer im Fitnessstudio, die beiden kommen auch immer und erklären mir dinge und helfen unwarscheinich.

    wie gesagt ich würde weiterhin lesen, und ich wäre auch ganz gespannt zu sehen wer sich so hinter dem Blog versteckt ;)

    AntwortenLöschen
  3. Hey
    ich freu mich echt, dass ihr euch nicht von mir abwendet wollt, sondern mir treu bleiben würdet :)
    ich denke dann nehm ich es echt in Angriff, aber ich berichte hier natürlich, wenn der andere Blog fertig ist :P
    Liebe Grüße
    "Maria"

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dann bin ich ja schon ganz gespannt darauf :)
      Ich hab mir auch vorgenommen an meinem Blog etwas zu basteln (danke für den denkanstoß)
      und arbeite am Layout und sowas.

      Bin also schon auf deinen Blog gespannt :)

      Löschen
    2. so jetzt ist es soweit ;)
      hier wäre der Link
      http://sportlich-projekt.blogspot.de/

      Ich bin jetzt auch mal gespannt auf deinen Blog ;)
      Du hast ja 2 wenn ich das richtig sehe, baust du beide um oder nur einen?

      Löschen