Sonntag, 22. Juni 2014

24-Stunden-Diät


also eigentlich hat die Diät heute schon begonnen. Man muss nämlich am Tag davor seinen Glykose-Haushalt entleeren und dann natürlich nicht mehr auffüllen.
Daher war ich heute Abend laufen. Danach gab es selbstverständlich keine Kohlenhydrate mehr, sondern nur noch ein bisschen Quark, weil ich extrem Hunger hatte ;)
Des weiteren darf man am Diät-Tag nur 800kcal zu sich nehmen..davor hab ich echt Angst...ansonsten macht man morgens noch eine Laufrunde um den Fettabbau aufrecht zu erhalten.
Es sollte also alles machbar sein :)

Der Diät-Plan:

Sonntag:
Gewicht: 67,1kg

19:15 joggen (20min einlaufen, 25min Intervall-Training, 20min
      auslaufen)65min
21:15 Abendessen: 150g Quark 100kcal

Montag:

7:30 Frühstück: 300g Joghurt mit Zimt, 100g Tomaten 155kcal
10:00 joggen (10km mit einer Bergstrecke)75min
13:00 Mittagessen: 100g Tofu, 100g Quark, 300g Tomaten, 300g Zucchini 315kcal
15:00 Zwischenmahlzeit: 100g Tomaten 17kcal
18:00 Abendessen: Käse, 100g Gurke, 100g Tomaten, 150g gelbe Paprika, 100g Quark 245kcal 

                         mein Abendessen

Dienstag:

Wiegen!


PS: meinen Essensplan hab ich mir jetzt nur so ungefähr zusammengestellt, damit ich eine Vorstellung habe wie es aussieht ohne Kohlenhydrate und mit 800kcal. Natürlich muss ich morgen noch genauer kalkulieren, dass es passt ;)
Am meisten denke ich wird mich das Frühstück stören, da ich mein Obst morgens gewöhnt bin, aber das geht morgen leider nicht...



Ich werde dann morgen wieder berichten :) schönen Abend euch noch
eure Maria


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen